So hilft dir Wasser trinken beim Abnehmen

Trinken

Trinken ist wichtig, nicht nur, wenn man abnehmen möchte. Unser Körper besteht zu 70% aus Wasser. Es hat folgende Aufgaben in unserem Körper:

- Es sorgt für eine gute Verdauung

- Es hilft bei der Ausscheidung von Abfallstoffen aus Darm und Nieren

- Es reguliert unsere Körpertemperatur

- Es dient als Transportmittel für unser Blut

- Es versorgt unser Gehirn mit Sauerstoff, damit wir klar denken können.

- Es verbessert den Stoffwechsel, auch den Fettstoffwechsel

- Es reguliert den Appetit

 

Wasser Trinken hilft uns somit sehr gut beim Abnehmen, denn es sorgt dafür, dass unser Fettstoffwechsel gut funktioniert und reguliert unseren Appetit. Manchmal können wir nicht klar unterscheiden, ob wir Hunger oder Durst haben. In der Regel haben wir allerdings eher Durst als Hunger. Meine Empfehlung ist deshalb bei jedem Hungergefühl erstmal ein Glas Wasser zu trinken. Wasser hat außerdem den Vorteil, dass es den Magen füllt. Trinke deshalb vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser.

Ein Trinkmenge von 1,5 -2 Liter am Tag ist ratsam. Vielen fällt es gerade im Winter schwer auf diese Menge zu kommen. In diesem Blogbeitrag findest du einen Trinkplan, der dir dabei hilft ausreichen zu trinken. Du magst kein Wasser? Gewöhne dich langsam daran, es zu trinken, denn die Vorteile überwiegen. Mische es zum Beispiel Saft, Gemüse- oder Obststückchen, sie können das Wasser interessanter und schmackhafter machen. Probiere es aus!

 

Du willst nicht so viel trinken, weil du Angst hast, dass du ständig auf die Toilette musst? Das ist verständlich und anfangs auch völlig normal. Nach einer Zeit gewöhnt sich deine Blase ans das regelmäßige trinken und du musst weniger oft die Toilette aufsuchen.

Jetzt kostenlosen Ernährungsplan erhalten!

Du möchtest deine Ernährung umstellen und Abnehmen, weißt aber nicht so richtig, wo du anfangen sollst?

Dann kann dir mein kostenloser Ernährungsplan helfen.

Er enthält viele leckere und schnell zubereitete Rezepte für 1 Woche (Frühstück, Mittag und Abendessen).

 

Klicke einfach auf den Button Ernährungsplan anfordern und ich schicke ihn dir per Mail zu!

Dein Trinkplan

1. Ein Glas Wasser nach dem Aufwachen. Dein Körper verliert während des Schlafs Wasser durch Atmen und Schwitzen. Trinke deshalb nach dem Aufstehen ein großes Glas Wasser.

2. Trinke ein Glas Wasser oder eine Tasse Kräutertee zum Frühstück.

3. Vormittags – esse zwischendurch saftiges Obst wie z.B. Äpfel oder Orangen und trinken Sie ein Glas Wasser.

4. Mittagessen - Suppe oder ein Glas Wasser vor dem Essen.

5. Nachmittags – als Zwischenmahlzeit knackiges frisches Gemüse, heißer oder kalter Kräutertee, je nach Jahreszeit.

6. Abendessen - Trinke vor dem Essen ein Glas Wasser mit einem Schuss Deines Lieblingsfruchtsafts wegen der geschmacklichen Abwechslung.

7. Nach dem Abendessen - vor dem Zubettgehen trinke Dein letztes Glas Wasser. Gute Nacht!

1 Kommentar

  1. Veröffentlicht von 5 Gründe warum deine Abnahme zur Zeit nicht funktioniert – Nadine Schulz am April 14, 2022 um 8:14 am

    […] Du hast Schwierigkeiten ausreichend zu trinken? Dann schau dir mal diesen Blogbeitrag von mir an: So hilft dir Wasser trinken beim Abnehmen. Hier findest du einen Trinkplan, der dich dabei unterstützt täglich 1,5-2 Liter zu […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar