Hähnchen-Geschnetzeltes

Hähnchen-Geschnetzeltes

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Pro Portion ca. 380 kcal – Dazu passt Reis (50 g trockener Reis haben ca. 180 kcal)

einfach

Zutaten

1 Portion
250 g Champignons
1 Zwiebel
120 g Hähnchenbrustfilet
1 TL Rapsöl
100 ml Gemüsebrühe
3 EL Frischkäse (bis 20% Fett)
Salz, Pfeffer 

Zubereitung

  1. Wer Reis dazu mag, kocht diesen nach Packungsanweisung in Salzwasser.
  2.  Die Champignons in Scheiben, die Hähnchenbrust in mundgerechte Würfel und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  3. Das Rapsöl in einem Topf erhitzen und die Hähnchenbrust-Würfel darin von allen Seiten anbraten. Champignons und Zwiebeln dazu geben und ebenfalls kurz anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und alles ca. 10 min. köcheln lassen.
  4. Frischkäse unter das Geschnetzelte rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @fit_und_gesund_mit_nadine auf Instagram oder nutze den Hashtag #abnehmenmitnadineschulz.

1 Kommentar

  1. Veröffentlicht von Proteine – Gut für deine Abnahme? – Nadine Schulz am April 10, 2022 um 6:14 am

    […] Hähnchen-Geschnetzeltes […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar