leichter Kartoffelsalat

leichter Kartoffelsalat

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Pro Portion ca.160 kcal

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Kochzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    30 Minuten

Zutaten

2 Portionen
300 g Kartoffeln
1/2 Bund Radieschen
3 Frühlingszwiebeln
1/2 Salatgurke
Dressing:
1 EL Senf
4 EL saure Sahne
2 EL Essig
2 EL Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale ca. 20 min. kochen, abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Radieschen und Salatgurke in Scheiben, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Für das Dressing Senf, saure Sahne, Essig, Gemüsebrühe und Gewürze vermengen.
  4. Alle Zutaten vermengen und z. B. zum Grillen servieren.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @fit_und_gesund_mit_nadine auf Instagram oder nutze den Hashtag #abnehmenmitnadineschulz.

2 Kommentare

  1. Veröffentlicht von Machen Kartoffeln dick? – Nadine Schulz am März 7, 2022 um 4:47 pm

    […] leichter Kartoffelsalat […]

  2. Veröffentlicht von 5 Tipps, wie du Grillen und Abnehmen vereinst – Nadine Schulz am Mai 15, 2022 um 7:21 am

    […] Es muss nicht immer der gehaltvolle Kartoffel- oder Nudelsalat mit Mayonnaise sein. Hast du schon mal die leichte Variante mit saurer Sahne probiert? Auch gegrilltes Gemüse ist sehr lecker und eine gesunde und kalorienarme Alternative. Hier findest du ein Rezept für einen leichten Kartoffelsalat. […]

Antwort hinterlassen Antwort verwerfen