Rüblitorte

Rüblitorte

schmeckt nicht nur zu Ostern. Ein Stück hat ca. 270 kcal

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Backzeit:
    35 Minuten
  • Gesamtzeit:
    50 Minuten

Zutaten

6 Portionen
200 g Möhren
60 ml Rapsöl
100 g Zucker
2 Eier
50 g gemahlene Haselnüsse
125 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1/4 TL Salz
1/2 TL Zimt
60 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft

Utensilien

  • 18 cm Springform

Zubereitung

  1. Möhren raspeln.
  2. Zucker, Eier und Öl mit einem Handrührgerät cremig rühren. Haselnüsse und Möhren unterheben.
  3. Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Zimt vermengen und mit der Haselnuss-Möhren-Mischung vermengen.
  4. Teig in eine Springform (18 cm) geben und ca. 35 Minuten bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) backen. Abkühlen lassen.
  5. Für den Guss Puderzucker und Zitronensaft verrühren und über den abgekühlten Kuchen geben.
  6. Tipp: Mit kleinen Marzipanmöhren servieren.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @fit_und_gesund_mit_nadine auf Instagram oder nutze den Hashtag #abnehmenmitnadineschulz.

Hinterlassen Sie einen Kommentar